Einträge von Angela Zimmermann

Welchen Einfluß DEIN Leben auf das Verhalten deines Tieres ausübt!

Von Null auf Hundert tobt auf einmal die Hölle um uns herum. Alles was mir bleibt ist, meine Patientin an den Schultern festzuhalten. „Nicht bewegen!“ Starr vor Schreck blickt sie mich an. Und genauso schnell, wie der Hurrikan aus Pferden um uns herum losbrach, ist er wieder vorbei. Der Himmel ist blau, die Vögel zwitschern, […]

Aktuelles Interview

In der April-Ausgabe des Magazins „Der Hund“ findet Ihr FÜNF Seiten Interview mit mir rund um die Frage „Traumberuf Therapiehund?“ – dem Bereich für Fachkräfte im Gesundheitswesen, dem ich seit Jahren mein ehrenamtliches Engagement widme. Vielen Dank an Lisa Freudelsperger, die sich als Redakteurin ausführlichst dem Thema gewidmet hat.

Aus ihrer Perspektive

„Versuch in meinen Schuhe zu gehen. Du wirst in meinen Spuren stolpern.“ Ungefähr so lauten die Zeilen eines bekannten Songs. Das Sprichwort dahinter ist älter, der Kern der Aussage bleibt: möchtest du das Leben eines anderen beurteilen, gar verurteilen, versuche einen Tag in seinen Schuhe zu laufen. Wir können nie ermessen, wie ein Mensch oder […]

Was ist schon ein Hund?

Manchmal sind es die unscheinbaren Momente und die scheinbar so unscheinbaren Gefährten, die das Leben kostbar machen. Was ist schon ein Hund? Für mich die ganze Welt! Hunde, Affen, Pferde, Büffel. Sie begleiteten mich ein Leben lang. Das daraus über Umwege eine Profession wurde, war lange Zeit nur wage Hoffnung, denn die Professionalität kommt nicht […]

Der Indianer

Der Indianer… …nannten sie ihn liebevoll in seiner Welpenstube. Chaostrupp’ Sag ich täglich mindestens ein Dutzend Mal. Und das nicht immer ganz entspannt im Tonfall. Mehrere Hunde teilten bisher mein Leben mit mir. Große und kleinere, ruhige und aktive. Kein Hund ist perfekt, auch kein Mensch. Um seinen Hund alltagstauglich zu machen, besucht man in […]

Das Zotteltier

Dort steht er, der Büffel. Mein Büffel. Genauer gesagt, stehen dort sogar zwei. Und die Nummer Drei, die zukünftige, etwas moppelige Dame des Hauses, rollt am Horizont entlang. Eine Armlänge vor mir funkeln sie mich nun an, tief dunkle Augen, gerahmt von mächtigen schwarzen Schädeln und massiven Hörnern. O-ha. Wollte ich das wirklich? Wie bin ich […]

Vertrautheit

Fühlen. Einatmen, ausatmen. In machen Momenten steht die Welt still und der Rhythmus des Lebens wird greifbar. Mein Tag war geprägt durch den Anfang und das Ende, durch Alt und Jung. Am Vormittag Behandlung und Begegnung mit einem großen, 26jährigen Warmblutwallach. Für alle Nicht-Pferdeleute: 26 ist für ein solches Tier ein stolzes Alter! Vergleichbar mit […]

Lesetipp: „Vom Mitgefühl der Tiere“

Über verliebte Eisbären, gerechte Wölfe und trauernde Elefanten “Seit 35 Jahren geht der amerikanische Verhaltensbiologe Marc Bekoff in seinen Forschungen dieser Frage nach. Er hat herausgefunden, dass Tiere Gefühle und Bewusstsein haben und sogar über ein differenziertes Repertoire an ‘moralischen’ Verhaltensweisen verfügen. Ob hilfsbereite Fledermäuse, mitfühlende Hunde, kooperierende Hyänen oder trauernde Elefanten – Marc Bekoff’s […]

La Princesa

Das andere Tierchen ist nicht minder im Mittelpunkt des alltäglichen Geschehens. Es ist ein Mädchen. Sagt das alles? Landseer-Hovawart-Mix. Außen Landseer (das sind die besonders großen Schwarz-Weißen), innen Hovawart (das sind die besonders Eigensinnigen). Fazit: eine 55 kg Prinzessin mit punktuell leicht cholerischer Veranlagung. Nicht, dass Sie mich falsch verstehen. Mein Hundemädchen weist gegenüber Mensch […]